Abstiegskampf in der 2. Liga/KFC Uerdingen zieht wohl für eine Halbsaison nach Duisburg

MSV vor den Wochen der Wahrheit

Mit dem Auswärtsspiel bei Erzgebirge Aue am Sonntag beginnen sie endgültig, die Wochen der Wahrheit im Abstiegskampf der 2. Liga. Ilia Gruev erwartet eine aggressive und kämpferische Heimmannschaft. Blick nach vorne: In der kommenden Saison wird wohl der KFC Uerdingen, aktuell Tabellenerster in der Regionalliga-West, seine Hinrunden-Heimspiele in der schauinsland-reisen -arena austragen. Von Steffen Penzelmehr

Namensfindungswettbewerb für neues Gesundheitszentrum in Rheinhausen entschieden

"Gesundheitszentrum Glückauf"

Das neue Gesundheitszentrum am Glückaufplatz, da wo einst das alte Hallenbad stand, soll einen knackigen und insbesondere trefflichen Namen bekommen. Die GGW Grundbesitz- und Verwaltungsgesellschaft mbH als Bauträger hatte kürzlich zu einen Namensfindungswettbewerb aufgerufen und einen mit 500 Euro dotierten Einkaufsgutschein ausgelobt. Die Entscheidung ist nun gefallen. Von Thorsten Vermathenmehr

Ein Graf als Bergmann in Hamborn

2018 steht im Ruhrgebiet ganz im Zeichen des Abschieds von der Kohle. Wer wissen will, wie gefährlich die Arbeit unter Tage war, welch ausbeuterischer Raubbau nicht nur an der Natur, sondern an Menschenleben einst hier betrieben wurde, für den hat der Verlag Henselowsky Boschmann ein Buch neu herausgegeben: "Meine Erlebnisse als Bergarbeiter im Ruhrgebiet", geschrieben von einem baltischen Adeligen, der 1923 als Werkstudent auf der Zeche Gewerkschaft Friedrich Thyssen in Hamborn gearbeitet hat. Von Thomas Warneckemehr

A 59: Weiterhin gesperrt

Die A59 in Duisburg bleibt noch mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche gesperrt. Das kündigte heute (19.4.) der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen an. Bis dahin müssen noch die entnommenen Materialproben der geschädigten Brücke untersucht und weitere statische Berechnungen angestellt werden. Der "Meidericher Brückenzug" in Duisburg ist seit Anfang dieser Woche ab dem Kreuz Duisburg in Richtung Norden gesperrt, weil unter der Brücke in der Nacht von Sonntag auf Montag ein LKW und mehrere Fahrzeuge gebrannt haben. mehr