MSV nach dem Pokaldrama und vor dem Magdeburg-Spiel:

Fokus statt Trauer

Am Tag nach dem unglücklichen Pokal-Aus herrscht an der Westender Straße schon wieder Zuversicht. Wir haben mit Abwehrmann Dustin Bomheuer das Berlin-Spiel noch mal Revue passieren lassen und über die anstehende Aufgabe in der Liga in Magdeburg am Freitagabend gesprochen. Von Steffen Penzelmehr

DFB-Pokal: Der MSV verliert nach starken 120 Minuten gegen glückliche Berliner

Ist das bitter

Ganz bitter: Der MSV Duisburg ist nach einer ganz starken Leistung gegen die klassenhöheren "Eisernen" von Union Berlin unglücklich mit 1:2 aus dem Pokalwettbewerb ausgeschieden. Die Entscheidung fiel nach einem kuriosen Eigentor in der Nachspielzeit. Von Steffen Penzelmehr

Zebras empfangen am Sonntag Union Berlin im DFB-Pokal

„Wir werden uns nicht verstecken“

Nach der ersten Pflicht die erste Kür: Sonntag- Nachmittag, 15.30 Uhr, empfängt der MSV im DFB-Pokal die "Eisernen" von Union Berlin. Die Zebras gehen mit viel Lust und mächtig breiter Brust in das Erstrunden-Match gegen den Zweitligisten. Von Steffen Penzelmehr

Fabian Schnellhardt, Martin Dausch und Ilia Gruev über die Situation beim MSV

Erfolgsrezept Rotation

17 Spieler standen in dieser noch kurzen Saison bereits für den MSV in der Startelf. Insgesamt waren es schon 20, die Ilia Gruev auf den Platz geschickt hat. Bisher immer mit dabei: Fabian Schnellhardt. Der Rückkehrer beschreibt die Stimmung in der Truppe und freut sich über die Breite des Kaders. Von Steffen Penzelmehr

Reiner Männertron regiert beim BSV Aldenrade-Fahrn

Erstmalig gibt es beim BSV Aldenrade-Fahrn 1837 e.V. bestehend aus dem König und seinen 6 Ministern, einen reinen Männerthron. Mit dem 413. Schuss wurde Uwe Panhuber neuer König. Seine Minister, Dirk "Dicken" Welz, Markus Herms, Daniel Tessmer, Sven und Guido Jesih sowie Frank Adelhardt boten allen Anwesenden im Festzelt auf dem Friedrich-Ebert-Platz einen spannenden Wettkampf im Königsschießen. Für die Schützen ein voller Erfolg der direkt nach dem Spektakel Lust auf das 180. Schützenfest im nächsten Jahr macht. mehr