MSV verliert mit 1:3 beim neuen Tabellenführer aus Nürnberg

Gnadenlos effizient

Nürnberg. Trotz streckenweise sehr couragierter Leistung auf Augenhöhe mit den Franken gab es für den MSV Duisburg beim gnadenlos effizienten 1. FC Nürnberg nichts zu holen. Die Duisburger verloren das Spitzenspiel beim neuen Tabellenführer der 2. Liga mit 1:3 und verpassten somit den Sprung auf Rang drei. "Das ist einfach nicht unser Jahr gegen Nürnberg", befand Ilia Gruev nach der dritten Pflichtspiel-Niederlage in dieser Spielzeit. Von Steffen Penzelmehr

Uwe Papenroth und Familie auf großer Tour - Teil 3

Goodbye Südamerika

Eine Familie, ein Gefährt, vier Monate, 20.000 Kilometer: Unser Stadt-Panorama-Facebook-Admin Uwe Papenroth war mit seiner Freundin Sandra Stocks und den gemeinsamen Kindern Luca (5) und Felix (1) auf Abenteuerreise in Südamerika. Vier Monate lang haben die vier in ihrem Iveco Daily Allrad den Süden des Kontinents bereist. Ende Januar ging es von Buenos Aires aus zurück nach Deutschland. Von Timo Hardelmehr

Neu-Duisburger Klaus Allofs beim 39. Landhaustreff

Wohlfühlen und genießen

Ein Neu-Duisburger wurde beim 39. Landhaustreff begrüßt: Klaus Allofs wohnt mittlerweile mit seiner Frau im Innenhafen. "Wir fühlen uns sehr wohl hier", verriet der Meisterspieler und -manager, der vom guten Leben mindestens so viel versteht wie von gutem Fußball – weil's praktisch aufs Gleiche hinausläuft. Von Thomas Warneckemehr

Walkürenwerkstattritt

Am Sonntag hat "Die Walküre" – längst ausverkaufte – Premiere im Opernhaus Düsseldorf. Zumindest den berühmtesten Teil daraus, den Walkürenritt, gab's für ausgesuchtes Publikum schon in Duisburg. Ein ziemlich beeindruckender Blick hinter die Kulissen, dahin, wo Duisburg ein bisschen Hollywood ist. Von Thomas Warneckemehr