Buttersäure am Berufskolleg für Technik

Buttersäure am Berufskolleg für Technik

Gegen 11 Uhr sorgte heute eine größere Menge Buttersäure für einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz am Berufskolleg für Technik an der Repelner Str. in Moers.

Der Schultrakt musste geräumt werden. Nach Angaben der Polizei führte die stinkende Säure bei 20 Personen zu Atemwegsreizungen. Die Feuerwehr entsorgte die Buttersäure. Wer die Säure in die Schule gebracht hat, ist derzeit noch unbekannt. Die Polizei erstattet Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

(Niederrhein Verlag GmbH)
Mehr von Stadt-Panorama