Kaiserschießen bei der Bürgerschützengesellschaft Baerl: König ist jetzt auch Kaiser

Kaiserschießen bei der Bürgerschützengesellschaft Baerl 1485 e.V. : König ist jetzt auch Kaiser

Am vergangenen Samstag fand das Kaiserschießen der Bürgerschützengesellschaft Baerl 1485 e.V. statt. Heinz Frütel setzt den kaiserlichen Schuss und ist damit als amtierender Schützenkönig nun auch Kaiser in Baerl.

Heftiger Regen sorgte für Abkühlung in der heißen Phase des spannenden Wettkampfes, der sich wieder einmal bis in die späten Abendstunden hinzog. Alle angetretenen elf Könige lieferten sich einen fairen Wettkampf, ehe der amtierende König Heinz Frütel um 21.24 Uhr erneut den entscheidenden 1126. Schuss setzte. „Das ist das Tüpfelchen auf dem ‚I‘“, jubelte er und drückte den Rumpf des Vogels ganz fest an seine stolze Brust.

Der amtierende König, Heinz Frütel, bewies eine ruhige Hand und ein gutes Auge am Schießstand auf der Dorfwiese in Baerl.

Nicht weniger spannend konnten zuvor die fünf Preise unter den 99 angetretenen Schützenbrüdern ausgeschossen werden. Bei strahlendem Sonnenschein gab es folgende Ergebnisse: 5. Preis , linker Flügel: Peter Gratenberg ; 4. Preis rechter Flügel: Gerrit Knoll ; 3. Preis, Zepter: Stefan Klömpken ; 2. Preis, Reichsapfel : Heiner Thomas und 1. Preis, Krone: Peter Neuhaus .

In der anschließenden Pause erfolgten- erstmalig in diesem Jahr- zahlreiche Ehrungen für Mitglieder, die zwischen 25 und 40 Jahren der Gesellschaft angehören. Für 25 Jahre treue Mitgliedschaft wurden geehrt: Helmut Berns, Jörg Börgardts, Udo Börgardts, Torsten Frütel, Dr. Hartmut Kopperberg, Gerd-Dieter Link, Kuder Meyer, Hans-Werner Müller, Peter Senske, Heinz-Wilhelm Staats, Arnold Stepken, Klaus Strusik, Rölf Kösters, Udo Kempka, Klaus Moeller, Heribert Hermann und Udo Feuls.

Für langjährige Vereinszugehörigkeit in der Bürgerschützengesellschaft Baerl wurden zahlreiche Mitglieder im Rahmen des Kaiserschießens geehrt.

Für 40 Jahre treue Mitgliedschaft wurden geehrt: Heinrich Engeln, Jürgen Heuser, Friedrich Junghänel, Erwin Kolibapka, Heinz Krützberg, Dietrich Liesen, Diethelm Neervort, Norbert Nienhaus, Klaus-Jürgen Oehlhard, Wilhelm Paschmann, Rolf Schimmelpfennig, Udo Wagner, Bernd Scholtheis, Holger Seifert, Heinz-Dieter Giesen, Hans Jakubiak und Carl-Ernst Prinz.

Mehr von Stadt-Panorama