Gedenken: Karsten Vüllings gestorben

Gedenken : Karsten Vüllings verstorben

Am frühen Montagmorgen, 2. September, ist der aus Rheinhausen stammende Duisburger Ratsherr (Bürgerlich-Liberale) Karsten Vüllings nach kurzer aber schwerer Erkrankung im Alter von nur 60 Jahren verstorben.

Mit ihm hat Rheinhausen einen starken Fürsprecher verloren. Als Kommunalpolitiker, Werberingvorsitzender und Journalist (Echo West) fand Karsten Vüllings stets klare Worte und engagierte sich für „sein“ Rheinhausen. Das Stadt-Panorama wird den geschätzten Kollegen in bester Erinnerung behalten und wünscht den Angehörigen und Freunden viel Kraft in der schweren Zeit.

(TV)
Mehr von Stadt-Panorama