Erschütterungsfreie Messungen am Sonntag: Vollsperrung der A59

Erschütterungsfreie Messungen am Sonntag : Vollsperrung der A59

Am Sonntag (3.3.) ist in der Zeit von 6 bis 18 Uhr auf der A59 zwischen den Anschlussstellen Duisburg-Ruhrort und Duisburg-Meiderich mit Verkehrsstörungen in beide Fahrtrichtungen zu rechnen.

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr führt Messungen im Zuge der Verstärkung an der Brücke Sommerstraße durch. Für erschütterungsfreie Messungen sind mehrere kurzzeitige Vollsperrungen der Straße, durch die Polizei erforderlich. Vorab wird im Brückenbereich eine Einstreifigkeit in beide Fahrtrichtungen hergestellt. Die Verstärkung ist aufgrund des Brandes im April 2018 erforderlich.

Mehr von Stadt-Panorama