Teilsperrung der Hafenstraße

Teilsperrung der Hafenstraße

Auf der Hafenstraße in Duisburg-Ruhrort muss die rechte Spur in Fahrtrichtung Nordhafen-Kreisverkehr an diesem Wochenende, 29. und 30. September, zeitweise für den Verkehr gesperrt werden.

Gesperrt wird die rechte Spur der Hafenstraße im Bereich zwischen den Einmündungen Dr.-Hammacher-Straße und Bergiusstraße. Im Bereich des Werfthafenbeckens ersetzt die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG drei Maste.

Zudem wird auf der Hafenstraße von Montag, 1., bis voraussichtlich Sonntag, 14. Oktober, jeweils zwischen 21 und 5 Uhr der neue Fahrdraht gezogen. Hierzu muss in beiden Fahrtrichtungen jeweils die rechte Spur gesperrt werden.

(Niederrhein Verlag GmbH)
Mehr von Stadt-Panorama