Runder Tisch Rumeln-Kaldenhausen feiert 20. Sommerfest: "Teddy Technik´s Effekthascher" zu Gast

Runder Tisch Rumeln-Kaldenhausen feiert 20. Sommerfest : "Teddy Technik´s Effekthascher" zu Gast

Am Samstag, 1. September, ab 15 Uhr, stehen beim Rumeln-Kaldenhausener Sommerfest auf der Moldenhauer-Anlage am Sittardweg gleich zwei Jubilare im Mittelpunkt.

Zum einen ist es der Veranstalter "Runder Tisch" selbst, der sein mittlerweile 20. Sommerfest anbietet. Bereits 40 Jahre auf dem Markt ist die Rock'n'Roll-Band "Teddy Technik & Effekthascher + Steiler Zahn Verein". Gründer und Mentor Werner Browatzki ist zwar verstorben, seine Ideen leben aber in der Kult-Formation "Teddy Technik's Effekthascher" weiter. Und so kommt es nicht von ungefähr, dass das offizielle Jubiläumskonzert "40 Jahre" der stets umjubelten Rock'n'Roll-Band von den Machern des Sommerfestes nach Rumeln-Kaldenhausen geholt wurde.

Von Anfang an: Die Sommerfeste des Runden Tisches, immer am ersten Samstag im September, fanden zwischen 1999 und 2007 am Schulzentrum statt. Aufgrund des enormen technischen Aufwands und hoher Kosten wurde gerne das Angebot angenommen, ab 2008 auf das weitläufige Gelände der Baumschulen Moldenhauer zu wechseln. Die sympathische Gastgeber-Familie Moldenhauer und die lauschig-durchgrünte Veranstaltungsfläche sorgten rasch dafür, dass das sommerliche Flaggschiff des Runden Tisches auch hier von Erfolg zu Erfolg segelte.

So wird es auch am Samstag, 1. September, sein, wenn die Fete um 15 Uhr traditionell mit der Kaffee-und-Kuchen-Tafel begonnen wird. Ebenso vertraut sind die Frauen, die für das feine Backwerk sorgen. Vom ersten Tag ist es das Team um Renate Faure, das zuerst für den Förderverein des FCR 2001 Duisburg und seit 2014 für die zum MSV gewechselten Fußballerinnen benefiz die Tafel ausrichtet.

Derweil wartet draußen die tolle Spaß-Aktion "Last Man Standing". Hier spielen bis zu sieben Personen nach dem Prinzip "Wer am längsten auf dem Podest steht, hat gewonnen!" Die Spielfläche ist 7 x 7 Meter groß. Bei diesem Wettbewerb muss sich der Teilnehmer geschickt und richtig bewegen, entweder springen oder bücken.

An anderen Stellen werden sich die Freiwillige Feuerwehr Rumeln-Kaldenhausen und die Kindernothilfe Duisburg präsentieren. Erneut angeboten wird das beliebte Ponyreiten und wie selbstverständlich dabei sind örtliche Händler, Handwerker und Dienstleister mit ihren Aktionsständen. Gegen 18 Uhr der erste Höhepunkt: Die Kult-Musiker von "Teddy Technik's Effekthascher" werden Rock'n'Roll und "halbstarke Schlager" im Stil der 50er Jahre mit deutschen Texten zum Besten geben! Das gesamte Programm ist 100 % live und ohne Playbacks. Miss Chris Carrera, Hatti Hammer, Fred Tornado, Georgio Marotte, Günter Sax, Mucki Maserati und Diddy Trommel bringen die wilden Zeiten zurück auf die Bühne!
Direkt danach startet DJ Frank durch. Im vergangenen Jahr gab der Musik-Präsentator ein umjubeltes Debüt — Grund genug, den Song-Präsidenten erneut zu verpflichten.

Mit viel Liebe vorbereiten das Sommerfest die Selbstständigen Manfred Blechschmidt, Tanja Bünder, Claudia Bultmann-Müller, Gerhild Diamant, Sabine Heintz, Melanie Moldenhauer, Heike Schüren-Hinkelmann, Angelika Tordoir und Barbara Werner. Sprecherin Melanie Moldenhauer: "Ich denke, die Zusammenstellung des Festes wird wieder viele Menschen charmant ansprechen. Wir freuen uns auf fröhliche und entspannte Stunden."

Ergänzend einige Ausführungen, wie die Gäste mit Speis und Trank versorgt werden. Unverzichtbar sind die beiden großen Bierstände sowie die Wein- und Sekt-Bar, wo ausschließlich Mitglieder und Freunde des Runden Tisches den Mundschenk geben. Ergänzt wird das Portfolio an Muntermachern durch die GG-Tropical-Cocktail-Bar. Für all' das gibt es an den Catering-Ständen entsprechende "Unterlagen" von Lothar Möbius (Geflügel-Spezialitäten), Petra Müller-Mehrholz (Fisch-Köstlichkeiten) und dem FC Rumeln-Kaldenhausen (Grillwurst).

Mehr von Stadt-Panorama