1. Niederrhein
  2. Duisburg

Rheinbrücke Neuenkamp: Schranke und Waage für Lkw ab 2018

Rheinbrücke Neuenkamp : Schranke und Waage für Lkw ab 2018

Anfang 2018 soll die A-40-Rheinbrücke Neuenkamp mit Waagen und Schranken ausgestattet werden. Das kündigte jetzt der Landesbetrieb Straßen.NRW an.

Entsprechende Anlagen sollen in beiden Fahrtrichtungen installiert werden, um zu verhindern, dass Lkw mit einem Gesamtgewicht von mehr als 44 Tonnen beziehungsweise 11,5 Tonnen Achsgewicht die Brücke passieren. Die europaweite Veröffentlichung für den Aufbau und den Betrieb der Anlage sei Anfang dieser Woche erfolgt.

Erst im August hatte die Brücke nach der Entdeckung mehrerer Risse für zwei Wochen gesperrt werden müssen. Noch in diesem Jahr soll das Planfeststellungsverfahren eingeleitet werden. Derzeit geht die DEGES, die mit Planung und Neubau der Brücke betraute Firma, davon aus, dass das Genehmigungsverfahren 2019 abgeschlossen sein wird und die Bauarbeiten starten. Dann soll die erste Brückenhälfte bis 2023 erbaut und der komplette Neubau 2026 fertiggestellt sein.

(Niederrhein Verlag GmbH)