Grenzland erkunden und für uns berichten: Radelnde Reporter gesucht

Grenzland erkunden und für uns berichten : Radelnde Reporter gesucht

Wir sind auf der Suche nach radelnden Reportern, die für uns das niederländische Grenzland per Drahtesel erkunden und darüber in unserer Zeitung berichten möchten. Lust geweckt? Dann lesen Sie hier, wie es funktioniert:

Weit muss man vom Ruhrgebiet und dem Niederrhein aus nicht fahren, um in die hollandtypische Urlaubslaune zu kommen. Eine gute Stunde von Duisburg entfernt wartet das "andere Holland" auf Unternehmungslustige. Anders? Ja! Fernab der klassischen Touristenziele finden sich in den beiden Grenzprovinzen Gelderland und Overijssel noch echte Geheimtipps. Und das in einem besonders bunten Mix: Denn die Palette reicht hier von Landlust-Erlebnis bis zum urbanen Boutiquen-Bummel, von Pommes bis Sterneküche, vom Schlosshotel bis zum Schlafen im Heu.

Zweiradfans dürfen sich auf gut ausgebaute Radwege freuen, die über 10.000 Kilometer durch die Region führen. Ein nummeriertes Knotenpunkt-System zeigt dabei immer, wo es langgeht: Ausflügler, die in Eigenregie unterwegs sein möchten, hangeln sich einfach von Punkt zu Punkt, kürzen den Rückweg spontan ab oder erweitern die Tour um ein paar Kilometer. Mehr entdecken Sie hier: www.das-andere-holland.de.

Jetzt sind Sie dran: Wir schicken ein vierköpfiges Reporterteam ins andere Holland! Möchten Sie sich vom 25. bis 27. Mai gemeinsam mit Familie oder Freunden auf eine zweitägige Fahrradtour begeben? Teilen Sie uns dann bis zum 7. Mai per E-Mail an verlosung@stadt-panorama.de mit, warum Sie Lust hätten, für uns als Leserreporter auf Entdeckungsreise zu gehen — und welche drei Personen Sie begleiten würden. Für die Anreise im eigenen PKW bekommt der Gewinner einen Tankgutschein, die zur Tour gehörenden Programmpunkte (inklusive Leihfahrräder und zwei Übernachtungen im idyllisch gelegenen Landal GreenPark Twenhaarsveld) sind kostenlos. Im Anschluss an die Reise veröffentlichen wir den persönlichen Erfahrungsbericht des Leserreporters im Stadt-Panorama. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

(Niederrhein Verlag GmbH)