: Premiere in der Aula des Krupp-Gymnasiums

: Premiere in der Aula des Krupp-Gymnasiums

Am 31. August, 19.30 Uhr, und 1. September, 18 Uhr, führt die bühne47 ihrneuestes Stück auf.

Diesmal geht es um die junge und reiche Jutta Maler, die ihrem betrügerischen Ehemann im Streit eine Flasche auf den Kopf haut und ihn für tot hält. Doch „Wohin mit der Leiche?“ lautet denn auch der Titel der Komödie, die für turbulente Szenen und noch mehr Lacher gut ist. Karten gibt es bei www.rheinruhrticket.de, www.buehne47.de oder telefonisch unter 01803 – 18 11 18. Der Eintritt kostet 12 Euro, die auch diesmal wieder einer sozialen Einrichtung oder Organisation zu Gute kommen.

Weitere Auftritte gibt es am 13. September, 19 Uhr beim Friemersheimer Kultursommer an der Dorfkirche und im ev. Gemeindehaus Wedau, am See 8, am 7. September, 19.30 Uhr, und am 8. September, 18 Uhr.

Mehr von Stadt-Panorama