: Filmpremiere am 29. Mai

: Filmpremiere am 29. Mai

Am 29. Mai, 18 Uhr laden die Jugendlichen von„livingroom – help youth grow e.V.“ die Duisburger Nachbarschaft zu ihrer Filmpräsentation zum Thema „Deine Stadt, meine Stadt – gemeinsam die Vielfalt deiner Stadt entdecken“ ein.

Der Film wurde von sieben Jugendlichen in rund acht Monaten an neun verschiedene Orte in Duisburg und DU-Meiderich gedreht. Hilfe bekamen sie dabei von einem Bild- und Tontechniker unter sozialpädagogischer Mitarbeit. Es sind interessante Einblicke von verschiedenen Menschen, die aufzeigen was Duisburg besonders macht. Und das präsentieren die Jugendlichen am 29.5.2019 bei livingroom – help youth grow e.V. in den Räumlichkeiten der Kirche am Bahnhof, Von-der-Mark-Straße 29 direkt am U-Bahnhof „Meiderich Bahnhof“. Einlass ist ab 18 Uhr. Die Präsentation startet gegen 18.30 Uhr. Jeder, der mal einen Blick auf Duisburg aus jugendlicher Sicht werfen möchte, ist herzlich eingeladen, heißt es in der Pressemitteilung. Der Eintritt ist frei, es gibt jedoch eine Möglichkeit für die Arbeit von livingroom – help youth grow e.V. zu spenden.

Und es lohnt sich, wie die Zuschauer einer Preview des 30-Minuten-Films feststellten Von „Großartig, dass hatte ich im Vorfeld so nicht erwartet“ über „Dieser Film hat sich voll gelohnt“ bis „Es hat sich gelohnt am Sonntagabend vom Sofa aufzustehen und hierhin zur „Deine Stadt – Meine Stadt“ Präsentation zu kommen“, waren ganz verschiedene und direkte Rückmeldungen dabei. Wer schon vorab mal schauen will, was einen erwartet, sollte sich den Trailer zum Film auf youtu.be/WeX4Wv95WFI anschauen.