: Brieftauben gestohlen

Unbekannte sind in der Zeit von Montagabend (1. Juli, 20 Uhr) bis Dienstagfrüh (2. Juli, 7:30 Uhr) in zwei Taubenschläge einer Kleingartenanlage an der Wörthstraße eingebrochen und haben 35 Brieftauben aus Käfigen gestohlen.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die verdächtige Personen sowie Fahrzeuge gesehen haben oder wissen, wo sich die Tauben jetzt befinden, melden sich bitte beim KK 36 unter der Rufnummer 0203 280–0.

Mehr von Stadt-Panorama