: Abfahrt Duissern gesperrt

: Abfahrt Duissern gesperrt

Aufgrund eines Kanaleinbruches im Bereich der Kardinal-Galen-Straße ist die Ausfahrt der A59 Duisburg-Duissern in Fahrtrichtung Süden ab sofort bis auf weiteres gesperrt.

Autofahrer werden zur Ausfahrt Duisburg-Zentrum umgeleitet. Sowohl die Stadt als auch Straßen.NRW versuchen, den Schaden so schnell wie möglich zu beheben. Über die Dauer der Sperrung kann zurzeit keine Auskunft gegeben werden. Zur Zeit sollen sich lange Staus bilden