Niederländische Spezialitäten und ganz viel Herzlichkeit: 6. Hollandmarkt in Homberg

Niederländische Spezialitäten und ganz viel Herzlichkeit : 6. Hollandmarkt in Homberg

Am kommenden Sonntag, 16. Juni, findet zum sechsten Mal der große Hollandmarkt in Homberg statt. Freuen Sie sich auf niederländische Spezialitäten – und auf ganz viel Herzlichkeit.

Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags (ab 13 Uhr) werden die niederländischen Händler von 11 bis 18 Uhr wieder ihre Stände auf dem Bismarckplatz und der Augustastraße öffnen. Holländischer Käse und Wurst, fangfrischer Fisch, Fritjes, Frikandeln, Poffertjes, Rosinenbrot, Lakritz und Honigwaffeln dürfen da natürlich nicht fehlen. Aber auch Taschen, Textilien, Leder- und Kurzwaren sowie Nützliches für den Haushalt halten die Marktbeschicker parat.

Für besondere Atmosphäre sorgen nicht nur die Marktbeschickter mit ihrem authentischen Charme und ihrer Herzlichkeit, sondern auch eine Marching-Band. Die Blaskapelle nutzt die Shoppingmeile als Bühne und liefert wie in den vergangenen Jahren die passende musikalische Untermalung. „Welkom in Homberg!“

Mehr von Stadt-Panorama