ANZEIGE: Naturbau Niederrhein, Manfred Blechschmidt: Umweltzone "Wohnraum"

ANZEIGE : Naturbau Niederrhein, Manfred Blechschmidt: Umweltzone "Wohnraum"

Seit mehr als acht Jahren ist Manfred Blechschmidt Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um ökologische Baustoffe vor Ort.

Ob Farben, Putze, Bodenbeläge, Dämmstoffe oder Fenster und Türen, bei "Naturbau Niederrhein" an der Dorfstraße 23 gibt es fachmännische Beratung eines Handwerkers, der mehr als 20 Jahre Erfahrung im Baustoffhandel hat und sich durch fundierte Fortbildung als Bauberater kdR (kontrolliert deklarierte Rohstoffe) und Bausachverständiger kdR auf den Bereich Naturbaustoffe spezialisiert hat. Durch Kooperation mit Baubiologen, Architekten und Handwerkern, erhalten Sie die geballte Fachkompetenz "aus einer Hand".

Wenn Ihnen also ein gesundes Raumklima und ökologische Nachhaltigkeit wichtig sind, dann finden Sie beim sympathischen Rumelner ein umfangreiches Angebot - auch rein vegane Produkte. Und wenn Sie jetzt meinen: "Öko gleich teuer", weit gefehlt. Für "hochwertige" konventionelle Baustoffe zahlen Sie nicht weniger und zahlen am Ende sogar drauf — nicht zuletzt bei der Gesundheit, wo Allergien nur das kleinere Übel wären. Darüber hinaus haben Naturbaustoffe nämlich auch bauphysikalisch oftmals Vorteile, wie man in kleinen Experimenten in Manfred Blechschmidts Laden anschaulich demonstriert bekommt: beispielsweise Dämmstoff-Alternativen zu "Styropor".

Konventionelle Farben und Lacke sowie Teppiche können außerdem mit chemischen Stoffen belastet sein, die über Ausdünstung in die Raumluft gelangen oder durch Kontakt Gesundheitsprobleme verursachen. Nicht so bei den Produkten von "Naturbau Niederrhein". Lacke sind hier auf pflanzlicher Basis, Wandfarben aus Naturharz und Pigmente aus natürlichen Mineralien. Alternative Bodenbeläge gibt es zudem aus Ton (Fliese), Holz, Bambus, Kork, Kokos-, Sisal- und als naturbelassene Schafwolle-Teppiche mit Jute- oder Latex-Rücken.

Eine schöne Auswahl gemusterter Betonfliesen bietet "Naturbau Niederrhein" ebenfalls an. Foto: TV

In einer schönen Fußbodenausstellung lässt sich das im Naturbau-Ladenlokal vor Ort ganz konkret befühlen und begehen. Auch die zwei Zentimeter dicke Betonfliese, wie man sie noch aus den Fluren und Küchen in alten Bauernhäusern kennt, steht in verschiedenen Mustern und Größen zur Verfügung. Abgerundet wird das Produktangebot im Erlebnis-Laden übrigens mit einer "Genuss-Ecke", wo es regionale Erzeugerprodukte wie Bier, Honig oder Kaffee und weiteres mehr zu entdecken gibt.

Neben den ganzen Naturbauprodukten bietet Manfred Blechschmidt nicht zuletzt auch Workshops an und ist im Arbeitskreis Ökobau Niederhein e.V. und im Unternehmernetzwerk "Daheim am Niederrhein" aktiv. Infos unter: www.naturbau-niederrhein.de oder 02151/5167979.