Info-Veranstaltung: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Info-Veranstaltung : Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht sind wichtige Themen! Sollen Geräte den Körper beatmen oder soll die Maschine abgestellt werden, wenn die Wahrscheinlichkeit zu überleben ausgeschlossen ist?

Ob und welche Behandlung im Fall eines schweren Unfalls oder einer plötzlichen Erkrankung gewünscht wird, wenn klar ist, dass diese tödlich endet. Das kann jeder für sich persönlich in einer Patientenverfügung festlegen. Ulrike Jeher, Fachanwältin informiert über dieses wichtige Thema am Dienstag, 17. November, von 18.30 bis 20 Uhr im Familienzentrum Rheinkamp-Meerfeld, KiTa Konrad-Adenauer-Str. 69, in Moers. Anmeldungen und Info im DRK-Haus der Familie, Ruf: 02841/22270 (montags bis freitags von 9 bis 12 Uhr).

Mehr von Stadt-Panorama