Zeugen gesucht: Unbekannte Täterin versucht mit Beil in ehemalige Tankstelle einzubrechen

Zeugen gesucht : Unbekannte Täterin versucht mit Beil in ehemalige Tankstelle einzubrechen

Montagnacht zwischen 2 und 3 Uhr hat eine unbekannte Täterin versucht, in eine ehemalige Tankstelle an der Homberger Straße einzubrechen.

Sie versuchte mit einem Beil die Scheibe der Tür einzuschlagen. Die Unbekannte hat den Verkaufsraum aber nicht betreten. Die ehemalige Tankstelle wird jetzt als privates Lager genutzt. Ein Zeuge hatte in der Nacht eine junge Frau vom Gelände weglaufen sehen. Sie ist 15-20 Jahre alt, trug ein schwarzes Kopftuch und einen weißen Rock. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Mehr von Stadt-Panorama