Brand in einer Wohnung : Frau erlag Verletzungen

Brand in einer Wohnung : Frau erlag Verletzungen

Am Sonntag gegen 01.50 Uhr kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Wohnungsbrand an der Neustraße.

Die schwer verletzte 78-jährige Wohnungsmieterin konnte durch die Feuerwehr geborgen werden. Anschließend brachten Rettungskräfte sie in ein Spezialkrankenhaus. Dort erlag sie später ihren Verletzungen. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen, die derzeit andauern. Für die Dauer der Löscharbeiten regelten Polizistinnen und Polizisten den Verkehr.

Mehr von Stadt-Panorama