| 11.12 Uhr

19. Mai, 19.30 Uhr
Thorsten Töpp spielt Villa-Lobos

Duisburg. Bei der Abendmusik am Freitag, 19. Mai, um 19.30 Uhr in der Kirche Sankt Joseph am Dellplatz widmet sich Thorsten Töpp dem brasilianischen Komponisten Heitor Villa-Lobos. Er ist der bekannteste Komponist klassischer Musik seines Landes; seine Werke für Gitarre gehören zum Standardrepertoire. Gitarrist und Komponist Töpp stellt Villa-Lobos' Kompositionen eigene Werke gegenüber, die er "Villa-Lobos Dialoge" genannt hat. Der Eintritt ist frei.
(Niederrhein Verlag GmbH)