| 15.03 Uhr

Jetzt mitmachen bei der Ostereier-Tombola von Engel gibt es überall
Jedes 10. Ei gewinnt - jedes Ei tut Gutes

Jetzt mitmachen bei der Ostereier-Tombola von Engel gibt es überall: Jedes 10. Ei gewinnt - jedes Ei tut Gutes
„Engel gibt es überall“ entwickelt schon seit Jahren Aktionen und Projekte, aus deren Erlös hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche unterstützt werden können. Letztes Jahr fand erstmals die Ostereier-Tombola statt und war ein voller Erfolg. FOTO: cb
Niederrhein. Auf zum Eierkauf: Die Tombola-Osterei-Aktion des Vereins "Engel gibt es überall" läuft noch bis zum 28. März. Der komplette Erlös fließt in die Förderung von Kindern und Jugendlichen, deren Familien unverschuldet in Not geraten sind. Von Claudia Basener

Rund 2.700 Eier wurden bisher verkauft, 1.300 Eier warten noch in den insgesamt 25 Verkaufsstellen in Duisburg und am Niederrhein auf neue Besitzer. Zum Verkaufsstart sei ein wahrer Run auf die Eier mit dem Los-Chip im Inneren ausgebrochen, berichtet Ingrid Stermann, 1. Vorsitzende von "Engel gibt es überall", doch zur Karnevalszeit sei es ruhig geworden. Nun gilt es, den Verkauf wieder anzukurbeln, schließlich sollen bis zum 28. März alle 4.000 Eier unter die Leute gebracht worden sein.

Zur Erinnerung: Das ca. 8 cm große, hübsch anzuschauende Weißblech-Ei gibt's für 5 Euro. Jedes Ei ist mit einem Los-Chip gefüllt, mit dem der Besitzer an der Ostereier-Tombola teilnimmt. Jedes 10. Ei gewinnt! Und das Beste: Beim Kauf von 10 abgepackten Tombola-Eiern wird ein Gewinn garantiert!

400 hochwertige Sachpreise im Gesamtwert von mehr als 12.000 Euro warten auf Sie. Im Pott liegen Gutscheine aller Art (Reise, Friseur, Restaurant, Schmuck...) aber auch Sachpreise wie ein Samsung Tablet, ein Sony Soundsystem oder ein Tolino eBook-Reader.

Erst, wenn alle Eier verkauft sind, erfolgt die notarielle Ziehung der Gewinne. Ab dem 3. April werden die Gewinner unter www.engelgibtesueberall.de und unter www. facebook.com/engelgibtesueberall/ bekannt gegeben.

Die Ausgabe der Gewinne wurde in diesem Jahr verbessert, sie können gegen Vorlage des Gewinn-Chips vom 5. April bis zum 17. Mai in der Verkaufsstelle abgeholt werden, wo auch das Ei gekauft wurde.

Aus dem Erlös werden nachhaltig Kinder und Jugendliche am Niederrhein und in Duisburg in ihrer schulischen, sportlichen, musischen, künstlerischen und/oder beruflichen Entwicklung unterstützt.

Wer Unterstützung braucht, kann sich ganz unbürokratisch und formlos per E-Mail: ingrid.stermann @engelgibtesueberall.de oder unter Tel.: 0171 / 7755637 melden.

 

Hier gibt es die Eier:

Kamp-Lintfort:

Juwelier Hüls, Moerser Str. 309

real,- an der Kundeninfo

Blumenland 2000, Moerser Str. 236

Moers:

TeeGschwender, Steinstr. 5

Haarmoden Weygardt, Otto-Hue-Str. 6

real,- Hülsdonk an der Kundeninfo

Duisburg:

Mayersche Buchhandlung, Königstr. 48

Friseur HairLine, Friedrich-Wilhelm-Str. 1

Restaurant Küppersmühle, Philosophenweg 49–51

TeeGschwender, Königstr. 7–11