| 13.46 Uhr

Baumaßnahme auf der Klever Straße wandert

Baumaßnahme auf der Klever Straße wandert
Zu Beginn der Baumaßnahme FOTO: cb
Moers. Die ENNI Stadt & Service (ENNI) wird den ersten Bauabschnitt zur Sanierung der Klever Straße bereits vor Ostern abschließen und gleich nach den Feiertagen mit dem zweiten Abschnitt beginnen.

Dieser erstreckt sich von der Baerler Straße bis zur Wilhelm-Schroeder-Straße. Entsprechend ändert sich hier ab Dienstag, 18. April, die Verkehrsführung. "Auch auf dem zweiten Teilstück wird es eine Einbahnstraßenregelung in gleicher Fahrtrichtung – also stadtauswärts – geben. Die einmündenden Straßen Greefstraße, Baustraße, Landwehrstraße sind von den Arbeiten nicht betroffen, Verkehrsteilnehmer können sie aus südlicher Richtung weiterhin anfahren", erklärt Manfred Gohmann, ENNI-Sachgebietsleiter für den Straßenneubau. Für Verkehrsteilnehmer, die von Norden kommen, wird eine Umleitung ausgeschildert sein. Sie können weiterhin über die Rheinbergerstraße oder nun auch über die Baerler Straße ausweichen und über die Wilhelm-Schroeder-Straße zurück auf die Klever Straße gelangen.

Da der zweite Bauabschnitt wegen der zahlreichen anliegenden Einzelhändler aufwendiger ist, wird die Bauzeit hier voraussichtlich 15 Wochen in Anspruch nehmen. "Unser Ziel ist, die Maßnahme noch im Sommer abzuschließen", gibt Gohmann den Zeitplan vor.