| 14.40 Uhr

UPDATE: Wohlbehalten angetroffen
81-jährige Moerserin vermisst

Moers. Seit Samstag, 4. August, wird die 81-jährige Gisela Elfriede Tomanek vermisst. Angehörige hatten die Seniorin letztmalig am Samstag in ihrer Wohnung in Moers gesehen.

Am Sonntag, 5. August, wollte die Vermisste mit dem Auto ihren Urlaub in einem Kurhaus in Bad Münstereifel (Kreis Euskirchen) antreten. Dort ist sie jedoch nicht angekommen.

Es ist nicht auszuschließen, dass sie sich aufgrund ihrer Vorerkrankungen in einer hilflosen Lage befindet.

Beschreibung der Vermissten:

Circa 164 cm groß, kurzes, lichtes, braunes Kopfhaar, Brillenträgerin.

Sie ist vermutlich mit einem älteren grauen Opel Vectra mit dem Kennzeichen WES-V 650 unterwegs.

Die Kripo sucht nun mit einem Foto nach der Vermissten und fragt, wer Kontakt zu der 81-Jährigen hat, Angaben zu ihrem Aufenthaltsort oder zum Verbleib des Opel Vectra machen kann.

Infos bitte an die Polizei in Moers unter Tel.: 02841- 1710.

 

UPDATE:Am Montag, den 06.08.2018, gegen 20:30 Uhr wurde die als vermisst gemeldete Frau Elfriede Tomanek aus Moers, wohlbehalten in einem Kurhaus in Bad Münstereifel angetroffen. Die 81-Jährige hatte einen ungeplanten Zwischenstopp auf einem Rastplatz eingelegt und dort übernachtet. Aufgrund der Übernachtung kam die Frau mit einem Tag Verspätung in Bad Münstereifel an.