Auf Achse für die Fellnasen auf Santorini

Ein Zuhause für die Esel

Kamp-Lintfort. Nach einem Urlaub hatten Angelika Kaiser und Mike Peun ihr Herz an die griechische Ferieninsel Santorini und deren vierbeinige Bewohner verloren. Sie organisierten eine unvergleichliche Hilfsaktion und im Juni dieses Jahres ging es mit einem 40-Tonner voll bepackt mit Hilfsmaterial für die Tiere Richtung Griechenland (Stadt-Panorama berichtete). Von Anja Königmehr

Stadt lädt zum Bürgerinformationsabend ein

REWE-Markt in der Altsiedlung als „Markthalle“ geplant

In Sachen Nahversorgung geht es voran. Nachdem sich die Schoofs Gruppe aus Kevelaer in der Ratssitzung im Juli als neuer Investor für den geplanten Rewe-Markt vorgestellt hat, werden nun die Bürgerinnen und Bürger eingebunden. mehr