| 13.23 Uhr

Weihnachtssingen im Stadion

Weihnachtssingen im Stadion
Diesmal soll die 5000er-Marke geknackt werden! FOTO: SWDU
Wedau. Weihnachtlich-stimmungsvolle Lieder, gesungen von einem ganzen Stadionblock: Bereits zum dritten Mal laden die Stadtwerke Duisburg, der MSV und die Werkstatt für Menschen mit Behinderung zum großen Weihnachtssingen in die Schauinsland-Reisen-Arena ein.

Am Sonntag, 10. Dezember, erklingen ab 17 Uhr Weihnachts-, Advents- und andere fröhliche Lieder von den Tribünen, begleitet von Emily Intsiful und Nico Gomez, beide bekannt aus "The Voice of Germany", sowie von Duisburger Chören und Bands. MSV-Stadionsprecher Stefan Leiwen führt durch das adventlich-glänzende Programm, mit dem Stadtwerke, die Werkstatt für Menschen mit Behinderung und der MSV auch Inklusion leben.

Dazu gibt es natürlich wieder einen Weihnachtsbaumverkauf inklusive Lieferung innerhalb von Duisburg und Stände der Werkstatt zu dem Thema "Design & Schenken"! Die Stadtwerke Duisburg statten alle Besucher mit Liederbüchern und Sitzkissen gegen die kalten Temperaturen aus.

Über 4.000 große und kleine Sängerinnen und Sänger waren 2016 begeistert dabei – fällt diesmal die 5.000er-Marke? "Das ist", sagt MSV-Geschäftsführer Peter Mohnhaupt, "natürlich eine ganze andere Stimmung als bei den Heimspielen unserer Zebras – aber die Atmosphäre ist kein bisschen weniger faszinierend!"

Einlass ist ab 16 Uhr, der Eintritt ist natürlich frei.

(Niederrhein Verlag GmbH)