| 11.52 Uhr

Adventsmusik vom Kirchenboot

Adventsmusik vom Kirchenboot
Adventsbläser auf der „Johann Hinrich Wichern“ im Duisburger Innenhafen. FOTO: Archiv
Ruhrort. Es ist schon eine gute Tradition: Das Kirchenboot "Johann Hinrich Wichern" ist in der Adventszeit in den Häfen von Ruhrort bis Essen unterwegs und Posaunenchöre spielen von Bord adventliche und weihnachtliche Musik.

Die Musiker auf dem Boot des evangelischen Binnenschifferdienstes Duisburg/Deutsche Seemannsmission bringen den Menschen auf den Schiffen auf Rhein und Ruhr, aber auch den Zuhörern an den Ufern auf diese Weise einen vorweihnachtlichen Gruß.

In diesem Jahr gibt es folgende Stationen: Am ersten Advent, 3. Dezember, gegen 11.30 Uhr am Duisburger Innenhafen und gegen 13 Uhr in Ruhrort am Leinpfad, wo der Posaunenchor Moers spielt. Nachmittags gegen 16 Uhr spielt am Leinpfad vom Kirchenboot aus der Posaunenchor Kempen weihnachtliche Musik . Am zweiten Advent, 10. Dezember fährt das Boot nach Oberhausen und Essen, wo vom Deck aus gegen 11.30 an der Marina Oberhausen die Musik des Repelener Posaunenchores zu hören ist; gegen 13.30 Uhr erklingt sie am Kaisergarten. Am 3. Advent, 17. Dezember, erklingt wieder gegen 11.30 Uhr am Duisburger Innenhafen und gegen 13 Uhr in Ruhrort am Leinpfad die Posaunenmusik der Moerser Bläser; nachmittags gegen 16 Uhr spielt am Leinpfad vom Kirchenboot aus wieder der Posaunenchor Kempen.

Frank Wessel, Pfarrer des Evangelischen Binnenschifferdienstes, weist darauf hin, dass alle Zeiten Schätzzeiten sind, "denn Wetter, Schleusen und sonstiges Ungemach kann die Zeiten verschieben oder auch ganz hinfällig werden lassen."

(Niederrhein Verlag GmbH)