| 12.29 Uhr

Zubringer zu
Vollsperrung der Marientorbrücke

Duisburg. Die Marientorbrücke im Bereich zwischen Steinsche Gasse/Heerstraße und Am Brink wird wegen Markierungsarbeiten am Samstag, 10. November, ab 23 bis voraussichtlich Sonntag, 11. November, in den Abendstunden komplett für den Verkehr gesperrt werden. Von der Redaktion

Die Vollsperrung des Zubringers bedeutet auch, dass an dieser Stelle keine Zufahrt zur oder Abfahrt von der A 40 möglich ist. Die Arbeiten erfolgen witterungsabhängig, weshalb die exakte Dauer der Sperrung nicht vorhergesagt werden kann. Weiträumige Umleitungen sind ausgeschildert.

(Niederrhein Verlag GmbH)