| 13.42 Uhr

Sanierungsarbeiten
Vollsperrung an der Marientorbrücke

Duisburg. An der Abfahrtsrampe an der Brücke Marientor gibt es an den kommenden beiden Wochenenden eine Vollsperrung wegen Sanierungsarbeiten.

Im Bereich der Fahrbahnübergangskonstruktion der Abfahrtsrampe an der Brücke Marientor finden an den beiden kommenden Wochenenden Sanierungsarbeiten statt. Die Fahrübergangskonstruktion, also der Bereich, der die Rampe mit der Straße verbindet, hat im Bereich der Schweißnähte und Stahlbauteilen Schäden aufgewiesen, wie die Wirtschaftsbetriebe mitteilen.

Für die Sanierung muss die Abfahrtsrampe in Fahrtrichtung Vulkanstraße/Heerstraße und Steinsche Gasse voll gesperrt werden, und zwar von Freitag, 10. bzw. 17. November, 20 Uhr, bis Montag, 13. bzw. 20. November, 5 Uhr. Eine Umleitungsempfehlung ist ausgeschildert.

(Niederrhein Verlag GmbH)