A 59: Weiterhin gesperrt

Die A59 in Duisburg bleibt noch mindestens bis zum Beginn der nächsten Woche gesperrt. Das kündigte heute (19.4.) der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen an. Bis dahin müssen noch die entnommenen Materialproben der geschädigten Brücke untersucht und weitere statische Berechnungen angestellt werden. Der "Meidericher Brückenzug" in Duisburg ist seit Anfang dieser Woche ab dem Kreuz Duisburg in Richtung Norden gesperrt, weil unter der Brücke in der Nacht von Sonntag auf Montag ein LKW und mehrere Fahrzeuge gebrannt haben. mehr